ensemble rhapsodie

video projection / music
Informationen

Das ensemble rhapsodie ist ein künstlerisch interdisziplinär tätiges Ensemble. In Anlehnung an die Rhapsoden der griechischen Antike, hat dieses Ensemble keine fest geschriebene Form, sondern bedient sich aus einem Pool herausragender Künstler verschiedener Disziplinen. Die Grenzen der einzelnen Künste verschmelzen durch das Zusammenwirken der Künstler. Kompositionen aller Epochen schaffen die Basis für ein übergreifendes Arbeiten und bieten sowohl die musikalische wie auch die thematische Substanz, aus der sich Tanz und Videoinstallation entwickeln und entfalten.

Ensemble

Sebastian Lambertz: Klarinette
Elise Hoffmann: Tanz und Choreographie
Benjamin Schindler: Videoinstallationen

2014